3 Tage Einzelseminar in der freien Natur

Tierfotografie vom Profi richtig lernen. Wer hat sich nicht schon immer gewünscht, einmal hautnah dabei zu sein, wenn ein Wildtier auf der Lichtung steht und seinen Brunftschrei verlauten lässt. Heiko Gärtner möchte Ihnen genau diese Momente schenken und Ihnen zeigen, wie man in der Wildnis Tiere finden und ablichten kann. Sie erlernen in dem dreitägigen Seminar, wie sie anspruchsvolle hoch emotionale Tierfotos gestalten können. Sie brauchen für dieses Seminar keinerlei Voraussetzungen. Heiko Gärtner holt Sie an dem Wissensstand ab an dem Sie sich gerade befinden. Sie bringen einfach Ihre persönliche Kameraausrüstung mit und schon kann es losgehen.

Tierdokumentation Wildlifefotograf Tierportrait

Lerninhalte:

  • Auffinden von Motiven in der Wildnis
  • Volltarnung in der Natur
  • Anschleichen von Wildtieren
  • Vorbereiten von Fotoansitzplätzen in der Wildnis
  • Verhaltensregeln in der Natur
  • Verhaltensregeln bei der Tierbeobachtung von Raubtieren
  • Digitale Aufnahmetechniken
  • Bildbearbeitung
  • Welche Ausrüstung brauche ich als Wildlifefotograf
  • Ködern von Wildtieren
  • Wo finde ich welche Tiere?

Seminarort:

Der Seminarort kann frei gewählt werden. Liegt der Seminarort außerhalb von Bayern erstelle ich Ihnen gerne ein persönliches individuelles Angebot. Gerne reise ich auch mit Ihnen ins Ausland und zeige Ihnen wie man in der Wildnis spektakuläre Bilder ablichten kann.

Ansitz Wildtiere Wildnisfotografie

Preise:

Bayern (z.B. Bayerischer Wald) Kursgebühr 390 Euro. Verpflegung 18 Euro pro Tag. Übernachtung zwischen 15 und 35 Euro pro Tag. Die Übernachtungsmöglichkeiten können individuell eingebucht werden. In Deutschland liegen die Seminargebühren bei circa 390-560 Euro + Verpflegung und Übernachtung. Für einen Auslandsworkshop erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles kostengünstiges Angebot für Sie. Meine Leidenschaft siegt zu meist über den Preis.

Leitung:

Heiko Gärtner
 

 

 

  Fotokurs Spiegelreflexkamera Wildlifefotografie
 
     
 
 
Kontakt Impressum Was machen wir Unsere Philosophie Team Highlights Presse Heiko Gärtner